Ausbrütung

f; nur Sg. hatching (out); künstliche: incubation
* * *
Ausbrütung f; nur sg hatching (out); künstliche: incubation

Deutsch-Englisch Wörterbuch. 2013.

Look at other dictionaries:

  • Ausbrütung — Aus|brü|tung, die; : das ↑ Ausbrüten (1). * * * Aus|brü|tung, die; : das Ausbrüten (1) …   Universal-Lexikon

  • Inkubation — (v. lat. incubare liegen auf , ausbrüten ) hat verschiedene Bedeutungen: in der Biologie: Ausbrütung von z. B. Vogeleiern mit Wärme, bis Jungtiere schlüpfen Anzüchtung beispielsweise von Zellkulturen oder Bakterienkulturen in einem… …   Deutsch Wikipedia

  • Inkubieren — Inkubation (v. lat. incubare liegen auf , ausbrüten ) hat verschiedene Bedeutungen: in der Biologie: Ausbrütung von z. B. Vogeleiern mit Wärme bis Jungtiere schlüpfen Anzüchtung beispielsweise von Zellkulturen oder Bakterienkulturen in einem… …   Deutsch Wikipedia

  • Schlangen — Ringelnatter (Natrix natrix) Systematik Unterstamm: Wirbeltiere (Vertebrata) Überklasse …   Deutsch Wikipedia

  • Semnornis ramphastinus — Tukan Bartvogel Tukan Bartvogel (Semnornis ramphastinus) Systematik Klasse: Vögel (Aves) Ordnung …   Deutsch Wikipedia

  • Tukan-Bartvogel — (Semnornis ramphastinus) Systematik Klasse: Vögel (Aves) Ordnung …   Deutsch Wikipedia

  • Brutzeit — Brutzeit, 1) die Zeit, in welcher ein Vogel zum Brüten geschickt ist, meist im Frühjahre, bei einigen den größten Theil des Jahres hindurch, z.B. bei den Tauben, bei wenigen im Winter, z.B. Kreuzschnabel; 2) die Zeit, welche ein Vogel zur… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Kornwurm — Kornwurm, 1) (Apion Herbst), Gattung aus der Familie der Rüsselkäfer; Fühlerkolbe 3gliederig, Rüssel verlängert, walzig, lang, gebogen, Leib birnenförmig aufgetrieben, After bedeckt Arten: Rother K (A. frumentarium Herbst, Curculio frumentarius L …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Seidenspinner — (hierzu Tafel »Seidenspinner«), Schmetterlinge, deren Kokons auf Seide verarbeitet werden. Der Maulbeerspinner (Bombyx mori L, Tafel, Fig. 2–5), aus der Familie der Spinner (Bombycidae), 32–38 mm breit, mehlweiß oder perlgrau, mit blaß… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Brutapparate — zur künstlichen Ausbrütung von Geflügeleiern haben in den letzten zwei Jahrzehnten infolge der regierungsseitig in den meisten Kulturstaaten betriebenen Förderung der Nutzgeflügelzucht erhöhte Bedeutung und Verbreitung erlangt. Ueber die… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Ausbrüten — Ausbrüten, verb. reg. act. 1) Bis zur Vollkommenheit brüten, durch Brüten hervor bringen. (a) Eigentlich, von dem Federviehe. Junge ausbrüten. Ingleichen metonymisch, Eyer ausbrüten. Eyer ohne Hühner ausbrüten. (b) Figürlich, etwas Böses ersinnen …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.